Spendenaktion für Grenzenlos

grenzenlosgrneznelos4

In der letzten Schülerratssitzung brachten einige Klassen die Idee ein, an unserer Schule eine soziale Aktion durchzuführen, um bedürftige Menschen zu unterstützen. Viele Familien spendeten deshalb vor den Osterferien Lebensmittel, die an die Aschaffenburger Initiative „Grenzenlos“ übergeben werden sollten. Die Kinder des Schülerrates brachten die gesammelten Spenden (12 Kisten) gemeinsam mit Herrn Trohorsch ins Kaufhaus Grenzenlos, wo sie die Lebensmittel auch gleich in die Regale räumen durften und zusehen konnten, wie sie verkauft wurden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.