Vorgehen bei Corona-Erkrankung oder Quarantäne als Kontaktperson

Positiver Selbsttest

in der Schule

Abholung des Kindes, Eltern kontaktieren das Gesundheitsamt, Überprüfung durch PCR-Test, weitere Entscheidung liegt beim Gesundheitsamt

Positiver PCR-Test

Quarantäne (in der Regel 10 Tage)

 

Ab dem 7. Tag nach Ausbruch der ersten Symptome oder Vorliegen des Testergebnisses Freitestung möglich

(PCR oder POC-Antigen Schnelltest, KEIN Selbsttest)

 

Ist das Testergebnis negativ:

Rückkehr in die Schule am nächsten Tag mit Vorlage des Testergebnisses

 

Ist das Testergebnis positiv:

Erneute Testung zwei Tage später

Quarantäne als

Kontaktperson 1

 

(enger Kontakt zu einem Corona-Infizierten, meist im eigenen familiären Umfeld)

Quarantäne von 5 Tagen

 

Freitestung möglich am 5. Tag (PCR-Test oder POC-Antigen Schnelltest, KEIN Selbsttest!)

Ab 6. Tag Schulbesuch unter Vorlage des negativen Testergebnisses gestattet